Wetterrückblick April 2020

Der April hat in meinen Aufzeichnungen 2 Rekorde gebrochen. Zum Einen, mit 228 Sonnenstunden und zum Anderen einer Niederschlagsmenge von nur 5,5 l/m², der Durchschnitt der letzten Jahre lag bei 40. Mit 10,42°C lagen wir 0,9°C über dem langjährigem Durchschnitt.

Fazit: Der April war viel zu trocken mit sehr viel Sonnenschein und für den Monat normalen Temperaturen.

Schreibe einen Kommentar